Voces Hispanas

Opernsänger interpretieren bekannte Lieder aus Spanien und Lateinamerika

Im Rahmen der Iberoamerikanischen Kulturtage 2018 veranstaltet der Arbeitskreis der Lateinamerikanischen Vereine e.V. ein Konzert mit Musikern aus Spanien und Lateinamerika, um die vielfältige Kultur der Länder in Stuttgart musikalisch zu präsentieren.
Lieder begleiten uns und beflügeln das ganze Leben.
Für dieses Abendprogramm haben wir sowohl klassische, als auch rhythmische, einfache und raffinierte Lieder, welche die Vielfalt der spanischsprachigen Welt zeigen, ausgewählt. Dabei wird eine große Bandbreite an Kompositionen, die von fernen kreolischen, europäischen sowie afrikanischen Einflüssen geprägt sind, dargeboten.
Der Moderator schildert die Entstehungsgeschichten und Hintergründe der Lieder, so dass das Publikum sich besser einfühlen und die Stücke aus einer anderen Perspektive betrachten kann.

Veranstalter: Arbeitskreis der Lateinamerikanische Vereine e.V.
Interpreten: Cristina Otey, Joaquin Asiain, Rubén Mora Villegas, Laura Corrales, Avila, Juan Pablo Marin, Matias Bocchio, Poldy Tagle, Michael Stülpnagel

Kartenverkauf über Easy Ticket Service™Ž